Dance out Loud!
Portrait von Doreen Elisabeth Naß

Doreen Elisabeth Naß

Gastdozentin für Modern Jazz und Contemporary Dance

Doreen absolvierte ihre Ausbildung zur Bühnentänzerin an der Freiburger Akademie für Tanz mit den Schwerpunkten Jazz, Contemporary und Ballett.

Nach ihrem Abschluss 2015 begann sie an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln ein Studium im Bereich zeitgenössischer Tanz.

2016 debütierte sie an der Oper Bonn mit „Evita“. Es folgte ein Aufenthalt in Buenos Aires bei der Kompanie der Universidad Nacional de San Martin (UNSAM).

Wieder zurück in Deutschland war sie in „Frau Luna“ und „West Side Story“ am Opernhaus Dortmund und in „Die lustige Witwe“ am Theater und Orchester Heidelberg zu sehen.

Im April 2020 kam sie von ihrer Reise mit der MS Amadea, dem ZDF Traumschiff, zurück, auf der sie rund ein Jahr als Tänzerin, Schauspielerin und Sängerin im Ensemble auf der Bühne stand.

Nun ist Doreen in den Tanzsälen in NRW und Umgebung unterwegs und teilt als Tanzpädagogin leidenschaftlich ihre Begeisterung für Tanz und Musik.

Der ein oder andere aufmerksame Beobachter hat Doreen vielleicht auch schon als Silhouette in unserem TANZloft Bochum-Logo entdeckt.